Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 07. Oktober 2022

 

Bill Knox:

DER HEXENFELS

(OT: WITCHROCK)

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

ISBN: 978-3-7565-3266-7

Hardcover

204 Seiten

 

Der Fischereischutzkreuzer Marlin soll Wahlzettel von einsamen Inseln an der Westküste Schottlands abholen.

Bei seinem Besuch erkennt Webb Carrick, der Erste Offizier der Marlin, dass auf den Inseln die Angst regiert – Angst vor einer Hexe, die dort angeblich ihre Macht ausübt.

Doch trotz Mord und Sabotage unter den Fischern glaubt Carrick nicht an übernatürliche Kräfte...

 

Der Roman Der Hexenfels von Bill Knox (* 1928 in Glasgow; † März 1999) erschien erstmals im Jahr 1977; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1979.

Der Signum-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 07. Oktober 2022

 

Bill Knox:

DER HEXENFELS

(OT: WITCHROCK)

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

ISBN: 978-3-7565-3264-3

Paperback

216 Seiten

 

Der Fischereischutzkreuzer Marlin soll Wahlzettel von einsamen Inseln an der Westküste Schottlands abholen.

Bei seinem Besuch erkennt Webb Carrick, der Erste Offizier der Marlin, dass auf den Inseln die Angst regiert – Angst vor einer Hexe, die dort angeblich ihre Macht ausübt.

Doch trotz Mord und Sabotage unter den Fischern glaubt Carrick nicht an übernatürliche Kräfte...

 

Der Roman Der Hexenfels von Bill Knox (* 1928 in Glasgow; † März 1999) erschien erstmals im Jahr 1977; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1979.

Der Signum-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 07. Oktober 2022

 

Bill Knox:

DER HEXENFELS

(OT: WITCHROCK)

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

ISBN: 978-3-7554-2124-5

E-Book

165 Seiten

 

Der Fischereischutzkreuzer Marlin soll Wahlzettel von einsamen Inseln an der Westküste Schottlands abholen.

Bei seinem Besuch erkennt Webb Carrick, der Erste Offizier der Marlin, dass auf den Inseln die Angst regiert – Angst vor einer Hexe, die dort angeblich ihre Macht ausübt.

Doch trotz Mord und Sabotage unter den Fischern glaubt Carrick nicht an übernatürliche Kräfte...

 

Der Roman Der Hexenfels von Bill Knox (* 1928 in Glasgow; † März 1999) erschien erstmals im Jahr 1977; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1979.

Der Signum-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 05. Oktober 2022

 

J. L. Rousseau:

SPAZIERGANG AM ABEND

(OT: CONDUITE DE NUIT)

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

ISBN: 978-3-7565-3341-1

Hardcover

204 Seiten

 

Der alte Tourneur macht seinen gewohnten Abendspaziergang durch die Straßen des Pariser Vororts Herblay. Plötzlich taucht ein Auto auf, das in rasendem Tempo auf ihn zu schießt. Er wird zu Boden gerissen und bleibt tot liegen. Der Fahrer des Wagens ist auf unerklärliche Weise verschwunden. Die seltsamen Umstände stellen Polizei und Versicherung vor die Frage: War es ein Unfall – oder wurde Tourneur vorsätzlich getötet?

 

Spaziergang am Abend von J. L. Rousseau (* 21. Januar 1932; † 10. November 1998) erschien erstmals im Jahr 1963; eine deutsche Erstveröffentlichung folgte 1967.

Der Signum-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 05. Oktober 2022

 

J. L. Rousseau:

SPAZIERGANG AM ABEND

(OT: CONDUITE DE NUIT)

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

ISBN: 978-3-7565-3336-7

Paperback

216 Seiten

 

Der alte Tourneur macht seinen gewohnten Abendspaziergang durch die Straßen des Pariser Vororts Herblay. Plötzlich taucht ein Auto auf, das in rasendem Tempo auf ihn zu schießt. Er wird zu Boden gerissen und bleibt tot liegen. Der Fahrer des Wagens ist auf unerklärliche Weise verschwunden. Die seltsamen Umstände stellen Polizei und Versicherung vor die Frage: War es ein Unfall – oder wurde Tourneur vorsätzlich getötet?

 

Spaziergang am Abend von J. L. Rousseau (* 21. Januar 1932; † 10. November 1998) erschien erstmals im Jahr 1963; eine deutsche Erstveröffentlichung folgte 1967.

Der Signum-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 05. Oktober 2022

 

J. L. Rousseau:

SPAZIERGANG AM ABEND

(OT: CONDUITE DE NUIT)

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

ISBN: 978-3-7554-2150-4

E-Book

180 Seiten

 

Der alte Tourneur macht seinen gewohnten Abendspaziergang durch die Straßen des Pariser Vororts Herblay. Plötzlich taucht ein Auto auf, das in rasendem Tempo auf ihn zu schießt. Er wird zu Boden gerissen und bleibt tot liegen. Der Fahrer des Wagens ist auf unerklärliche Weise verschwunden. Die seltsamen Umstände stellen Polizei und Versicherung vor die Frage: War es ein Unfall – oder wurde Tourneur vorsätzlich getötet?

 

Spaziergang am Abend von J. L. Rousseau (* 21. Januar 1932; † 10. November 1998) erschien erstmals im Jahr 1963; eine deutsche Erstveröffentlichung folgte 1967.

Der Signum-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur.

Der Signum-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 24. September 2022

 

Victor Gunn:

DAS WIRTSHAUS VON DARTMOOR -

EIN FALL FÜR CHEFINSPEKTOR CROMWELL

(OT: THE PAINTED DOG)

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

ISBN: 978-3-7565-3031-1

Hardcover

264 Seiten

 

Das Wirtshaus Zum Bunten Hund steht seit vielen Jahren an einem jener Wege, die durch das gefürchtete Dartmoor führen. Den meisten Wanderern und Urlaubern ist das alte Haus unbekannt. Und genau dies ist ganz nach dem Geschmack von Charley Widden, dem seltsamen Eigentümer, denn meist hockt er in seiner wie eine Festung gesicherten Kammer, wo er seine Goldmünzen zählt, wie die Anwohner munkeln. Das Geschäft führt die resolute Mrs. Ferris, deren Tochter Judy derzeit für ungewohnte Unruhe sorgt: Reggie Laker, ein Versicherungsangestellter aus London, der im Dartmoor einen Zelt-Urlaub verbringt, kämpft mit Tony Bellamy, dem raubeinigen Sohn eines örtlichen Landadligen, um die Gunst der bildschönen jungen Frau...

 

Der Roman Das Wirtshaus von Dartmoor von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1958 und gilt heute als eines der klassischen Meisterwerke des Autors.

Auf dem ersten Höhepunkt der Edgar-Wallace-Filmreihe wurde der Roman 1964 unter der Regie von Rudolf Zehetgruber verfilmt. In den Hauptrollen: Heinz Drache, Ingmar Zeisberg, Paul Klinger, Ralf Wolter und Mady Rahl.

Der Signum-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe von Das Wirtshaus von Dartmoor.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 24. September 2022

 

Victor Gunn:

DAS WIRTSHAUS VON DARTMOOR -

EIN FALL FÜR CHEFINSPEKTOR CROMWELL

(OT: THE PAINTED DOG)

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

ISBN: 978-3-7565-3028-1

Paperback

288 Seiten

 

Das Wirtshaus Zum Bunten Hund steht seit vielen Jahren an einem jener Wege, die durch das gefürchtete Dartmoor führen. Den meisten Wanderern und Urlaubern ist das alte Haus unbekannt. Und genau dies ist ganz nach dem Geschmack von Charley Widden, dem seltsamen Eigentümer, denn meist hockt er in seiner wie eine Festung gesicherten Kammer, wo er seine Goldmünzen zählt, wie die Anwohner munkeln. Das Geschäft führt die resolute Mrs. Ferris, deren Tochter Judy derzeit für ungewohnte Unruhe sorgt: Reggie Laker, ein Versicherungsangestellter aus London, der im Dartmoor einen Zelt-Urlaub verbringt, kämpft mit Tony Bellamy, dem raubeinigen Sohn eines örtlichen Landadligen, um die Gunst der bildschönen jungen Frau...

 

Der Roman Das Wirtshaus von Dartmoor von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1958 und gilt heute als eines der klassischen Meisterwerke des Autors.

Auf dem ersten Höhepunkt der Edgar-Wallace-Filmreihe wurde der Roman 1964 unter der Regie von Rudolf Zehetgruber verfilmt. In den Hauptrollen: Heinz Drache, Ingmar Zeisberg, Paul Klinger, Ralf Wolter und Mady Rahl.

Der Signum-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe von Das Wirtshaus von Dartmoor.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 24. September 2022

 

Victor Gunn:

DAS WIRTSHAUS VON DARTMOOR -

EIN FALL FÜR CHEFINSPEKTOR CROMWELL

(OT: THE PAINTED DOG)

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

ISBN: 978-3-7554-2055-2

E-Book

245 Seiten

 

Das Wirtshaus Zum Bunten Hund steht seit vielen Jahren an einem jener Wege, die durch das gefürchtete Dartmoor führen. Den meisten Wanderern und Urlaubern ist das alte Haus unbekannt. Und genau dies ist ganz nach dem Geschmack von Charley Widden, dem seltsamen Eigentümer, denn meist hockt er in seiner wie eine Festung gesicherten Kammer, wo er seine Goldmünzen zählt, wie die Anwohner munkeln. Das Geschäft führt die resolute Mrs. Ferris, deren Tochter Judy derzeit für ungewohnte Unruhe sorgt: Reggie Laker, ein Versicherungsangestellter aus London, der im Dartmoor einen Zelt-Urlaub verbringt, kämpft mit Tony Bellamy, dem raubeinigen Sohn eines örtlichen Landadligen, um die Gunst der bildschönen jungen Frau...

 

Der Roman Das Wirtshaus von Dartmoor von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1958 und gilt heute als eines der klassischen Meisterwerke des Autors.

Auf dem ersten Höhepunkt der Edgar-Wallace-Filmreihe wurde der Roman 1964 unter der Regie von Rudolf Zehetgruber verfilmt. In den Hauptrollen: Heinz Drache, Ingmar Zeisberg, Paul Klinger, Ralf Wolter und Mady Rahl.

Der Signum-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe von Das Wirtshaus von Dartmoor.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 12. September 2022

 

Christian Dörge:

MÜNCHNER BLUT: MORDE UND MÄDCHEN

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7565-0633-0

Hardcover

228 Seiten

 

München 1969.

Mit knapper Not entgeht der Münchner Verleger Georg Metzendorf zwei Anschlägen auf sein Leben, die sich kurz hintereinander ereignen. Die Schicksalsgöttin scheint ihm wohlgesonnen.

Allerdings wird sein Faden des Lebens jäh durchtrennt, als er sich nur wenige Stunden später das Leben nimmt. Fürchtete er die Schatten seiner Vergangenheit, oder handelt es sich bei diesem Selbstmord in Wahrheit um Mord?

Gottfried Nibelung, der berühmte Kriminalist, und Kommissar Lazarus Eidinger von der Münchner Kriminalpolizei ermitteln in einem Dickicht aus Mord, Erpressung und falschen Spuren...

 

Münchner Blut: Morde und Mädchen von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Jack Kandlbinder ermittelt, Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace und Friesland, ist ein spannender München-Krimi, in dem nur wenig so ist, wie es zu sein scheint.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 12. September 2022

 

Christian Dörge:

MÜNCHNER BLUT: MORDE UND MÄDCHEN

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7565-0632-3

Paperback

252 Seiten

 

München 1969.

Mit knapper Not entgeht der Münchner Verleger Georg Metzendorf zwei Anschlägen auf sein Leben, die sich kurz hintereinander ereignen. Die Schicksalsgöttin scheint ihm wohlgesonnen.

Allerdings wird sein Faden des Lebens jäh durchtrennt, als er sich nur wenige Stunden später das Leben nimmt. Fürchtete er die Schatten seiner Vergangenheit, oder handelt es sich bei diesem Selbstmord in Wahrheit um Mord?

Gottfried Nibelung, der berühmte Kriminalist, und Kommissar Lazarus Eidinger von der Münchner Kriminalpolizei ermitteln in einem Dickicht aus Mord, Erpressung und falschen Spuren...

 

Münchner Blut: Morde und Mädchen von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Jack Kandlbinder ermittelt, Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace und Friesland, ist ein spannender München-Krimi, in dem nur wenig so ist, wie es zu sein scheint.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 12. September 2022

 

Christian Dörge:

MÜNCHNER BLUT: MORDE UND MÄDCHEN

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7554-1577-0

E-Book

194 Seiten

 

München 1969.

Mit knapper Not entgeht der Münchner Verleger Georg Metzendorf zwei Anschlägen auf sein Leben, die sich kurz hintereinander ereignen. Die Schicksalsgöttin scheint ihm wohlgesonnen.

Allerdings wird sein Faden des Lebens jäh durchtrennt, als er sich nur wenige Stunden später das Leben nimmt. Fürchtete er die Schatten seiner Vergangenheit, oder handelt es sich bei diesem Selbstmord in Wahrheit um Mord?

Gottfried Nibelung, der berühmte Kriminalist, und Kommissar Lazarus Eidinger von der Münchner Kriminalpolizei ermitteln in einem Dickicht aus Mord, Erpressung und falschen Spuren...

 

Münchner Blut: Morde und Mädchen von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Jack Kandlbinder ermittelt, Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace und Friesland, ist ein spannender München-Krimi, in dem nur wenig so ist, wie es zu sein scheint.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 27. August 2022

 

Heinrich Goetz:

DAS TRAGISCHE WOCHENENDE

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7565-2377-1

Hardcover

180 Seiten

 

Iddensen in der Nähe von Hamburg im Jahr 1972:

Famke und Nicklas, ein junges Geschwisterpaar, kehrt für ein Wochenende zurück auf den Familienbesitz Isernheide, eine luxuriöse, gleichwohl düstere und geheimnisvolle Villa auf dem Lande. Beide wollen Licht in eine dunkle Tragödie aus ihren Kindertagen bringen...

 

Das tragische Wochenende ist ein spannender und nostalgischer Nordkrimi aus der Feder des Schriftstellers Heinrich Goetz (Jahrgang 1985), basierend auf seinem gleichnamigen Theaterstück. Weitere Romane des Autors sind im Signum-Verlag in Vorbereitung.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 27. August 2022

 

Heinrich Goetz:

DAS TRAGISCHE WOCHENENDE

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7565-2372-6

Paperback

192 Seiten

 

Iddensen in der Nähe von Hamburg im Jahr 1972:

Famke und Nicklas, ein junges Geschwisterpaar, kehrt für ein Wochenende zurück auf den Familienbesitz Isernheide, eine luxuriöse, gleichwohl düstere und geheimnisvolle Villa auf dem Lande. Beide wollen Licht in eine dunkle Tragödie aus ihren Kindertagen bringen...

 

Das tragische Wochenende ist ein spannender und nostalgischer Nordkrimi aus der Feder des Schriftstellers Heinrich Goetz (Jahrgang 1985), basierend auf seinem gleichnamigen Theaterstück. Weitere Romane des Autors sind im Signum-Verlag in Vorbereitung.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 27. August 2022

 

Heinrich Goetz:

DAS TRAGISCHE WOCHENENDE

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7554-1918-1

E-Book

178 Seiten

 

Iddensen in der Nähe von Hamburg im Jahr 1972:

Famke und Nicklas, ein junges Geschwisterpaar, kehrt für ein Wochenende zurück auf den Familienbesitz Isernheide, eine luxuriöse, gleichwohl düstere und geheimnisvolle Villa auf dem Lande. Beide wollen Licht in eine dunkle Tragödie aus ihren Kindertagen bringen...

 

Das tragische Wochenende ist ein spannender und nostalgischer Nordkrimi aus der Feder des Schriftstellers Heinrich Goetz (Jahrgang 1985), basierend auf seinem gleichnamigen Theaterstück. Weitere Romane des Autors sind im Signum-Verlag in Vorbereitung.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 20. August 2022

 

Christian Dörge:

MÜNCHNER BLUT VI

(Signum-Verlag - 2022)

Zwei Kriminal-Erzählungen

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-756-51154-9

Paperback

60 Seiten

 

In München treibt ein psychopathischer Frauenmörder sein Unwesen. Kommissar August Kesselhuts Ermittlungen führen ins Leere - schließlich wird ihm der Ex-Polizist Steve Niedermeyer zur Seite gestellt, der in diesen Morden die Handschrift eines Täters wiederzuerkennen glaubt, den er selbst nicht überführen konnte...

 

Am Tatort eines Einbruchs in eine Villa in Grünwald wird Inspektor Ferdinand Kreutzmann angeschossen, doch er lässt sich nicht davon abhalten, diesen Fall aufzuklären...

 

Münchner Blut VI enthält die Kriminal-Erzählungen Das ungewisse Dunkel und Eine Frage der Motivation von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace, Friesland und der Frankenberg-Krimis um den Privatdetektiv Lafayette Bismarck.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 20. August 2022

 

Christian Dörge:

MÜNCHNER BLUT VI

(Signum-Verlag - 2022)

Zwei Kriminal-Erzählungen

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7554-1686-9

E-Book

46 Seiten

 

In München treibt ein psychopathischer Frauenmörder sein Unwesen. Kommissar August Kesselhuts Ermittlungen führen ins Leere - schließlich wird ihm der Ex-Polizist Steve Niedermeyer zur Seite gestellt, der in diesen Morden die Handschrift eines Täters wiederzuerkennen glaubt, den er selbst nicht überführen konnte...

 

Am Tatort eines Einbruchs in eine Villa in Grünwald wird Inspektor Ferdinand Kreutzmann angeschossen, doch er lässt sich nicht davon abhalten, diesen Fall aufzuklären...

 

Münchner Blut VI enthält die Kriminal-Erzählungen Das ungewisse Dunkel und Eine Frage der Motivation von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace, Friesland und der Frankenberg-Krimis um den Privatdetektiv Lafayette Bismarck.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 19. August 2022

 

Heinrich Goetz:

DAS VERHÄNGNISVOLLE GEFÜHL -
ALBERS UND TAKFORT ERMITTELN

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7565-2121-0

Hardcover

216 Seiten

 

Hamburg in den 1970er Jahren:

Vor den Augen von Privatdetektiv Cord Albers und seines Partners Derik Takfort wird der Gelegenheits-Ganove Edzard Oltmann erschossen. Die letzten Worte des Sterbenden bringen Albers und Takfort jedoch auf die Spur eines raffiniert ausgeführten Bankraubs - und Albers macht die Bekanntschaft der schönen Schauspielerin Cordelia Landers. Ist sie die geheimnisvolle Drahtzieherin hinter einer ganzen Serie von Verbrechen?

 

Das verhängnisvolle Gefühl ist ein spannender Hamburg-Krimi des Schriftstellers Heinrich Goetz (Jahrgang 1985). Weitere Romane des Autors sind im Signum-Verlag in Vorbereitung.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 19. August 2022

 

Heinrich Goetz:

DAS VERHÄNGNISVOLLE GEFÜHL -
ALBERS UND TAKFORT ERMITTELN

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7565-2116-6

Paperback

228 Seiten

 

Hamburg in den 1970er Jahren:

Vor den Augen von Privatdetektiv Cord Albers und seines Partners Derik Takfort wird der Gelegenheits-Ganove Edzard Oltmann erschossen. Die letzten Worte des Sterbenden bringen Albers und Takfort jedoch auf die Spur eines raffiniert ausgeführten Bankraubs - und Albers macht die Bekanntschaft der schönen Schauspielerin Cordelia Landers. Ist sie die geheimnisvolle Drahtzieherin hinter einer ganzen Serie von Verbrechen?

 

Das verhängnisvolle Gefühl ist ein spannender Hamburg-Krimi des Schriftstellers Heinrich Goetz (Jahrgang 1985). Weitere Romane des Autors sind im Signum-Verlag in Vorbereitung.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 19. August 2022

 

Heinrich Goetz:

DAS VERHÄNGNISVOLLE GEFÜHL -
ALBERS UND TAKFORT ERMITTELN

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7554-1880-1

E-Book

190 Seiten

 

Hamburg in den 1970er Jahren:

Vor den Augen von Privatdetektiv Cord Albers und seines Partners Derik Takfort wird der Gelegenheits-Ganove Edzard Oltmann erschossen. Die letzten Worte des Sterbenden bringen Albers und Takfort jedoch auf die Spur eines raffiniert ausgeführten Bankraubs - und Albers macht die Bekanntschaft der schönen Schauspielerin Cordelia Landers. Ist sie die geheimnisvolle Drahtzieherin hinter einer ganzen Serie von Verbrechen?

 

Das verhängnisvolle Gefühl ist ein spannender Hamburg-Krimi des Schriftstellers Heinrich Goetz (Jahrgang 1985). Weitere Romane des Autors sind im Signum-Verlag in Vorbereitung.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 31. Juli 2022

 

Christian Dörge:

EIN MÄDCHEN VERSCHWINDET -
EIN FALL FÜR REMIGIUS JUNGBLUT

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7565-1456-4

Paperback

300 Seiten

 

München im Jahre 1963.

Die wohlhabende Witwe Lavinia Engelmann ist todkrank und hat nur noch wenige Tage zu Leben. Sie hegt den Wunsch, sich mit ihrer verschwundenen Tochter Christina auszusöhnen, bevor ihr letztes Stündlein geschlagen hat. Privatdetektiv Remigius Jungblut wird beauftragt, die junge Frau ausfindig zu machen und zurück nach München zu bringen.

Die Spur führt nach Frankfurt. Doch als Jungblut in der Main-Metropole eintrifft, geschieht dort ein Mord. Die Hauptverdächtige: Christina Engelmann...

 

Ein Mädchen verschwindet ist der vierte Roman um den Münchner Privatdetektiv Remigius Jungblut aus der Feder von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Reihen Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace, Friesland, Jack Kandlbinder ermittelt und Münchner Blut.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 31. Juli 2022

 

Christian Dörge:

EIN MÄDCHEN VERSCHWINDET -
EIN FALL FÜR REMIGIUS JUNGBLUT

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7554-1723-1

E-Book

240 Seiten

 

München im Jahre 1963.

Die wohlhabende Witwe Lavinia Engelmann ist todkrank und hat nur noch wenige Tage zu Leben. Sie hegt den Wunsch, sich mit ihrer verschwundenen Tochter Christina auszusöhnen, bevor ihr letztes Stündlein geschlagen hat. Privatdetektiv Remigius Jungblut wird beauftragt, die junge Frau ausfindig zu machen und zurück nach München zu bringen.

Die Spur führt nach Frankfurt. Doch als Jungblut in der Main-Metropole eintrifft, geschieht dort ein Mord. Die Hauptverdächtige: Christina Engelmann...

 

Ein Mädchen verschwindet ist der vierte Roman um den Münchner Privatdetektiv Remigius Jungblut aus der Feder von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Reihen Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace, Friesland, Jack Kandlbinder ermittelt und Münchner Blut.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 21. Juli 2022

 

Christian Dörge:

TRISTANA - EINE WERKAUSGABE
(KUNSTDRUCK-EDITION, gedruckt auf 170g/qm Kunstdruck-Papier)

(Signum-Verlag - 2022)

Ausgewählte Texte 1988 - 2018

ISBN: 978-3-7565-1239-3

Illustriertes Hardcover

588 Seiten

 

Christian Dörges Werkschau Tristana – eine Auswahl von Lyrik, Prosa und Theaterstücken aus den Jahren 1988 bis 2018 - ist grausam und dunkel; sie ist einem langen mühseligen Gang durch eine bleiern schwere Dunkelheit verwandt. Per aspera ad astra. Durch tiefe Nacht zu den Sternen, durch die Dunkelheit hindurch dem Licht entgegen. Die Nacht, das Unbewusste und Dunkle, fordert, Schritt um Schritt durchlaufen und vermessen zu werden. Denn nur, wenn etwas restlos durchschritten und Elle um Elle, bis in den letzten Winkel hinein, vermessen wurde, kann keinen Schatten mehr werfen. Der Schatten steht als trennender Abgrund zwischen Literatur und Mensch. Antike Mythen kleiden den Prozess der Bewusstmachung verdrängter Schattenaspekte in das Bild des Abstieges in die Unterwelt.

Die tiefe Schwärze, die uns im Werke Dörges entgegentritt, stellt die Dunkelheit dar, die ein Mensch erfährt, dem es immer wieder, für Momente, gegeben ist, einen Blick hinter den schweren samtenen Vorhang, der schützend das Dramatische verbirgt, zu erhaschen. Und eben von dieser Lichtlosigkeit berichtet Christian Dörge in diesem Buch. Die Schwärze, die das Auge des Menschen schaut, der aus dem strahlenden Sonnenglanz heraus, in einen künstlich beleuchteten Raum tritt. In Dörges hier zusammengefassten Schriften begegnen dem Leser ganz ungeheuerliche Seelenbilder und monströse Ausgeburten menschlicher Urängste. Eine unheimliche und bedrohliche Atmosphäre liegt über den Geschichten und Texten und begleitet die Themen der Entfremdung, Heimatlosigkeit, Isolation, der tief empfundenen Vereinsamung und des hilflosen Ausgeliefertseins. Und dennoch steht über Dörges literarischem Werk der unverrückbare Glaube an etwas Ewiges, an ein heliozentrisches Weltbild: Tristana.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 21. Juli 2022

 

Christian Dörge:

TRISTANA - EINE WERKAUSGABE

(Signum-Verlag - 2022)

Ausgewählte Texte 1988 - 2018

ISBN: 978-3-7565-1238-6

Illustriertes Hardcover

588 Seiten

 

Christian Dörges Werkschau Tristana – eine Auswahl von Lyrik, Prosa und Theaterstücken aus den Jahren 1988 bis 2018 - ist grausam und dunkel; sie ist einem langen mühseligen Gang durch eine bleiern schwere Dunkelheit verwandt. Per aspera ad astra. Durch tiefe Nacht zu den Sternen, durch die Dunkelheit hindurch dem Licht entgegen. Die Nacht, das Unbewusste und Dunkle, fordert, Schritt um Schritt durchlaufen und vermessen zu werden. Denn nur, wenn etwas restlos durchschritten und Elle um Elle, bis in den letzten Winkel hinein, vermessen wurde, kann keinen Schatten mehr werfen. Der Schatten steht als trennender Abgrund zwischen Literatur und Mensch. Antike Mythen kleiden den Prozess der Bewusstmachung verdrängter Schattenaspekte in das Bild des Abstieges in die Unterwelt.

Die tiefe Schwärze, die uns im Werke Dörges entgegentritt, stellt die Dunkelheit dar, die ein Mensch erfährt, dem es immer wieder, für Momente, gegeben ist, einen Blick hinter den schweren samtenen Vorhang, der schützend das Dramatische verbirgt, zu erhaschen. Und eben von dieser Lichtlosigkeit berichtet Christian Dörge in diesem Buch. Die Schwärze, die das Auge des Menschen schaut, der aus dem strahlenden Sonnenglanz heraus, in einen künstlich beleuchteten Raum tritt. In Dörges hier zusammengefassten Schriften begegnen dem Leser ganz ungeheuerliche Seelenbilder und monströse Ausgeburten menschlicher Urängste. Eine unheimliche und bedrohliche Atmosphäre liegt über den Geschichten und Texten und begleitet die Themen der Entfremdung, Heimatlosigkeit, Isolation, der tief empfundenen Vereinsamung und des hilflosen Ausgeliefertseins. Und dennoch steht über Dörges literarischem Werk der unverrückbare Glaube an etwas Ewiges, an ein heliozentrisches Weltbild: Tristana.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 21. Juli 2022

 

Christian Dörge:

TRISTANA - EINE WERKAUSGABE

(Signum-Verlag - 2022)

Ausgewählte Texte 1988 - 2018

ISBN: 978-3756512355

Illustriertes Paperback

612 Seiten

 

Christian Dörges Werkschau Tristana – eine Auswahl von Lyrik, Prosa und Theaterstücken aus den Jahren 1988 bis 2018 - ist grausam und dunkel; sie ist einem langen mühseligen Gang durch eine bleiern schwere Dunkelheit verwandt. Per aspera ad astra. Durch tiefe Nacht zu den Sternen, durch die Dunkelheit hindurch dem Licht entgegen. Die Nacht, das Unbewusste und Dunkle, fordert, Schritt um Schritt durchlaufen und vermessen zu werden. Denn nur, wenn etwas restlos durchschritten und Elle um Elle, bis in den letzten Winkel hinein, vermessen wurde, kann keinen Schatten mehr werfen. Der Schatten steht als trennender Abgrund zwischen Literatur und Mensch. Antike Mythen kleiden den Prozess der Bewusstmachung verdrängter Schattenaspekte in das Bild des Abstieges in die Unterwelt.

Die tiefe Schwärze, die uns im Werke Dörges entgegentritt, stellt die Dunkelheit dar, die ein Mensch erfährt, dem es immer wieder, für Momente, gegeben ist, einen Blick hinter den schweren samtenen Vorhang, der schützend das Dramatische verbirgt, zu erhaschen. Und eben von dieser Lichtlosigkeit berichtet Christian Dörge in diesem Buch. Die Schwärze, die das Auge des Menschen schaut, der aus dem strahlenden Sonnenglanz heraus, in einen künstlich beleuchteten Raum tritt. In Dörges hier zusammengefassten Schriften begegnen dem Leser ganz ungeheuerliche Seelenbilder und monströse Ausgeburten menschlicher Urängste. Eine unheimliche und bedrohliche Atmosphäre liegt über den Geschichten und Texten und begleitet die Themen der Entfremdung, Heimatlosigkeit, Isolation, der tief empfundenen Vereinsamung und des hilflosen Ausgeliefertseins. Und dennoch steht über Dörges literarischem Werk der unverrückbare Glaube an etwas Ewiges, an ein heliozentrisches Weltbild: Tristana.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 21. Juli 2022

 

Christian Dörge:

TRISTANA - EINE WERKAUSGABE

(Signum-Verlag - 2022)

Ausgewählte Texte 1988 - 2018

ISBN: 978-3-7554-1693-7

Illustriertes E-Book

585 Seiten

 

Christian Dörges Werkschau Tristana – eine Auswahl von Lyrik, Prosa und Theaterstücken aus den Jahren 1988 bis 2018 - ist grausam und dunkel; sie ist einem langen mühseligen Gang durch eine bleiern schwere Dunkelheit verwandt. Per aspera ad astra. Durch tiefe Nacht zu den Sternen, durch die Dunkelheit hindurch dem Licht entgegen. Die Nacht, das Unbewusste und Dunkle, fordert, Schritt um Schritt durchlaufen und vermessen zu werden. Denn nur, wenn etwas restlos durchschritten und Elle um Elle, bis in den letzten Winkel hinein, vermessen wurde, kann keinen Schatten mehr werfen. Der Schatten steht als trennender Abgrund zwischen Literatur und Mensch. Antike Mythen kleiden den Prozess der Bewusstmachung verdrängter Schattenaspekte in das Bild des Abstieges in die Unterwelt.

Die tiefe Schwärze, die uns im Werke Dörges entgegentritt, stellt die Dunkelheit dar, die ein Mensch erfährt, dem es immer wieder, für Momente, gegeben ist, einen Blick hinter den schweren samtenen Vorhang, der schützend das Dramatische verbirgt, zu erhaschen. Und eben von dieser Lichtlosigkeit berichtet Christian Dörge in diesem Buch. Die Schwärze, die das Auge des Menschen schaut, der aus dem strahlenden Sonnenglanz heraus, in einen künstlich beleuchteten Raum tritt. In Dörges hier zusammengefassten Schriften begegnen dem Leser ganz ungeheuerliche Seelenbilder und monströse Ausgeburten menschlicher Urängste. Eine unheimliche und bedrohliche Atmosphäre liegt über den Geschichten und Texten und begleitet die Themen der Entfremdung, Heimatlosigkeit, Isolation, der tief empfundenen Vereinsamung und des hilflosen Ausgeliefertseins. Und dennoch steht über Dörges literarischem Werk der unverrückbare Glaube an etwas Ewiges, an ein heliozentrisches Weltbild: Tristana.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 16. Juli 2022

 

Christian Dörge:

MORD IN FINSTERGRUND

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7549-7957-0

Hardcover

216 Seiten

 

1972 - in der Kleinstadt Finstergrund im Wettersteingebirge.

Niklas Stadlhober, ein Playboy und Lebemann (und vor allem: der Sohn des Landrats Hektor Stadlhober), wird tot aufgefunden, und die Umstände seines Todes sind außerordentlich kompromittierend.

Hinzu kommt: Der mutmaßliche Mörder ist der Cousin von Kommissarin Ildikó Hellriegel, die erst kürzlich ihren Dienst in der Polizeiinspektion von Finstergrund angetreten hat...

 

Mord in Finstergrund von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Jack Kandlbinder ermittelt, Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace und Friesland, ist ein spannungsgeladener und wendungsreicher Krimi aus Oberbayern.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 16. Juli 2022

 

Christian Dörge:

MORD IN FINSTERGRUND

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7549-7956-3

Paperback

228 Seiten

 

1972 - in der Kleinstadt Finstergrund im Wettersteingebirge.

Niklas Stadlhober, ein Playboy und Lebemann (und vor allem: der Sohn des Landrats Hektor Stadlhober), wird tot aufgefunden, und die Umstände seines Todes sind außerordentlich kompromittierend.

Hinzu kommt: Der mutmaßliche Mörder ist der Cousin von Kommissarin Ildikó Hellriegel, die erst kürzlich ihren Dienst in der Polizeiinspektion von Finstergrund angetreten hat...

 

Mord in Finstergrund von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Jack Kandlbinder ermittelt, Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace und Friesland, ist ein spannungsgeladener und wendungsreicher Krimi aus Oberbayern.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 16. Juli 2022

 

Christian Dörge:

MORD IN FINSTERGRUND

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7554-1428-5

E-Book

175 Seiten

 

1972 - in der Kleinstadt Finstergrund im Wettersteingebirge.

Niklas Stadlhober, ein Playboy und Lebemann (und vor allem: der Sohn des Landrats Hektor Stadlhober), wird tot aufgefunden, und die Umstände seines Todes sind außerordentlich kompromittierend.

Hinzu kommt: Der mutmaßliche Mörder ist der Cousin von Kommissarin Ildikó Hellriegel, die erst kürzlich ihren Dienst in der Polizeiinspektion von Finstergrund angetreten hat...

 

Mord in Finstergrund von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Jack Kandlbinder ermittelt, Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace und Friesland, ist ein spannungsgeladener und wendungsreicher Krimi aus Oberbayern.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 02. Juli 2022

 

Christian Dörge:

KANDLBINDER UND DIE EISKALTE SCHÖNE

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7549-7718-7

Hardcover

204 Seiten

 

München 1963.

Ludwig 'Jack' Kandlbinder ist Privatdetektiv, und München ist seine Stadt...

Zunächst sieht es für Kandlbinder nach einem Routine-Fall von der Sorte aus, die er so gar nicht leiden kann: Der erfolgreiche Münchner Rechtsanwalt Alexander von Castell hat sich von seiner Frau getrennt, um ihr Verhältnis in Ruhe zu überdenken. Nachdem er drei Wochen lang nichts von sich hat hören oder sehen lassen, ist dessen Frau Kamilla in größte Sorge und bittet Jack, ihren Mann zur Rückkehr nach Hause zu bewegen.

Im Zuge seiner Ermittlungen entdeckt Kandlbinder, dass von Castell in Gesellschaft einer gewissen Andrea Römer gesehen wurde – und sie wiederum steht in enger Verbindung zu Charles Ackermann, einem ebenso zwielichtigen wie gefährlichen Gangster-Boss aus Starnberg, in dessen Visier Jack nun gerät...

 

Kandlbinder und die eiskalte Schöne von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace und Friesland, ist der zweite Band der Roman-Serie um den Münchner Privatdetektiv Jack Kandlbinder.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 02. Juli 2022

 

Christian Dörge:

KANDLBINDER UND DIE EISKALTE SCHÖNE

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7549-7717-0

Paperback

216 Seiten

 

München 1963.

Ludwig 'Jack' Kandlbinder ist Privatdetektiv, und München ist seine Stadt...

Zunächst sieht es für Kandlbinder nach einem Routine-Fall von der Sorte aus, die er so gar nicht leiden kann: Der erfolgreiche Münchner Rechtsanwalt Alexander von Castell hat sich von seiner Frau getrennt, um ihr Verhältnis in Ruhe zu überdenken. Nachdem er drei Wochen lang nichts von sich hat hören oder sehen lassen, ist dessen Frau Kamilla in größte Sorge und bittet Jack, ihren Mann zur Rückkehr nach Hause zu bewegen.

Im Zuge seiner Ermittlungen entdeckt Kandlbinder, dass von Castell in Gesellschaft einer gewissen Andrea Römer gesehen wurde – und sie wiederum steht in enger Verbindung zu Charles Ackermann, einem ebenso zwielichtigen wie gefährlichen Gangster-Boss aus Starnberg, in dessen Visier Jack nun gerät...

 

Kandlbinder und die eiskalte Schöne von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace und Friesland, ist der zweite Band der Roman-Serie um den Münchner Privatdetektiv Jack Kandlbinder.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 02. Juli 2022

 

Christian Dörge:

KANDLBINDER UND DIE EISKALTE SCHÖNE

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7554-1350-9

E-Book

180 Seiten

 

München 1963.

Ludwig 'Jack' Kandlbinder ist Privatdetektiv, und München ist seine Stadt...

Zunächst sieht es für Kandlbinder nach einem Routine-Fall von der Sorte aus, die er so gar nicht leiden kann: Der erfolgreiche Münchner Rechtsanwalt Alexander von Castell hat sich von seiner Frau getrennt, um ihr Verhältnis in Ruhe zu überdenken. Nachdem er drei Wochen lang nichts von sich hat hören oder sehen lassen, ist dessen Frau Kamilla in größte Sorge und bittet Jack, ihren Mann zur Rückkehr nach Hause zu bewegen.

Im Zuge seiner Ermittlungen entdeckt Kandlbinder, dass von Castell in Gesellschaft einer gewissen Andrea Römer gesehen wurde – und sie wiederum steht in enger Verbindung zu Charles Ackermann, einem ebenso zwielichtigen wie gefährlichen Gangster-Boss aus Starnberg, in dessen Visier Jack nun gerät...

 

Kandlbinder und die eiskalte Schöne von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace und Friesland, ist der zweite Band der Roman-Serie um den Münchner Privatdetektiv Jack Kandlbinder.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 09. Juni 2022

 

Christian Dörge:

DIE UNHEIMLICHEN FÄLLE DES EDGAR WALLACE -
DIE SCHRITTE IN DER DUNKELHEIT

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7549-6975-5

Hardcover

312 Seiten

 

London, im Spätsommer 1965.

Henry Gilder, ein erblindeter Ex-Soldat, gerät eines Nachts ins Fadenkreuz ausländischer Geheimagenten, die bereits mehrere Morde in London und Portsmouth auf dem Gewissen haben. Nur mit knapper Not kann Gilder sich deren tödlichem Zugriff entziehen.

Chefinspektor Dick Alford von Scotland Yard erhält von Lord Fossaway, dem Leiter des Britischen Militärgeheimdienstes, den Auftrag, die Agenten aufzuspüren und weitere Morde zu verhindern...

 

Mit dem Roman Die Schritte in der Dunkelheit veröffentlicht Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Ein Fall für Remigius Jungblut und Friesland, den sechsten Band seiner Roman-Reihe, die sich als Hommage an die Kriminal-Romane von Edgar Wallace (* 1. April 1875; † 10. Februar 1932), des Meisters der Hochspannung, sowie an die legendären Rialto-Filme der 1960er Jahre versteht.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 09. Juni 2022

 

Christian Dörge:

DIE UNHEIMLICHEN FÄLLE DES EDGAR WALLACE -
DIE SCHRITTE IN DER DUNKELHEIT

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7549-6970-0

Paperback

336 Seiten

 

London, im Spätsommer 1965.

Henry Gilder, ein erblindeter Ex-Soldat, gerät eines Nachts ins Fadenkreuz ausländischer Geheimagenten, die bereits mehrere Morde in London und Portsmouth auf dem Gewissen haben. Nur mit knapper Not kann Gilder sich deren tödlichem Zugriff entziehen.

Chefinspektor Dick Alford von Scotland Yard erhält von Lord Fossaway, dem Leiter des Britischen Militärgeheimdienstes, den Auftrag, die Agenten aufzuspüren und weitere Morde zu verhindern...

 

Mit dem Roman Die Schritte in der Dunkelheit veröffentlicht Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Ein Fall für Remigius Jungblut und Friesland, den sechsten Band seiner Roman-Reihe, die sich als Hommage an die Kriminal-Romane von Edgar Wallace (* 1. April 1875; † 10. Februar 1932), des Meisters der Hochspannung, sowie an die legendären Rialto-Filme der 1960er Jahre versteht.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 09. Juni 2022

 

Christian Dörge:

DIE UNHEIMLICHEN FÄLLE DES EDGAR WALLACE -
DIE SCHRITTE IN DER DUNKELHEIT

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7554-1204-5

E-Book

280 Seiten

 

London, im Spätsommer 1965.

Henry Gilder, ein erblindeter Ex-Soldat, gerät eines Nachts ins Fadenkreuz ausländischer Geheimagenten, die bereits mehrere Morde in London und Portsmouth auf dem Gewissen haben. Nur mit knapper Not kann Gilder sich deren tödlichem Zugriff entziehen.

Chefinspektor Dick Alford von Scotland Yard erhält von Lord Fossaway, dem Leiter des Britischen Militärgeheimdienstes, den Auftrag, die Agenten aufzuspüren und weitere Morde zu verhindern...

 

Mit dem Roman Die Schritte in der Dunkelheit veröffentlicht Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Ein Fall für Remigius Jungblut und Friesland, den sechsten Band seiner Roman-Reihe, die sich als Hommage an die Kriminal-Romane von Edgar Wallace (* 1. April 1875; † 10. Februar 1932), des Meisters der Hochspannung, sowie an die legendären Rialto-Filme der 1960er Jahre versteht.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 25. Mai 2022

 

Christian Dörge:

KANDLBINDER UND DER SÜSSE TOD

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7549-7659-3

Hardcover

216 Seiten

 

München 1960.

Ludwig 'Jack' Kandlbinder ist Privatdetektiv, und München ist seine Stadt...

Der erfolgreiche Schriftsteller Eduard Heusinger sucht Jack Kandlbinder auf, damit er dessen seit drei Tagen verschwundene Tochter findet und zurück nach Hause bringt. Ein Routinefall, der sich mühelos erledigen lässt. Doch Heusinger hat ein weitaus größeres Problem: Wenn er zu viel Alkohol trinkt, ist er nicht mehr zurechnungsfähig und leidet – sobald er wieder nüchtern ist – unter erheblichen Gedächtnislücken. Das Wiederauffinden der Tochter hat Heusinger gegenüber Kandlbinder zunächst nur vorgeschoben, denn in Wahrheit treibt den Schriftsteller eine böse Ahnung um: Er fürchtet, in einem dieser tranceähnlichen Zustände seine Geliebte ermordet zu haben...

 

Kandlbinder und der Süße Tod von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace und Friesland, ist der erste Band einer Reihe um den Münchner Privatdetektiv Jack Kandlbinder.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 25. Mai 2022

 

Christian Dörge:

KANDLBINDER UND DER SÜSSE TOD

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7549-7658-6

Paperback

240 Seiten

 

München 1960.

Ludwig 'Jack' Kandlbinder ist Privatdetektiv, und München ist seine Stadt...

Der erfolgreiche Schriftsteller Eduard Heusinger sucht Jack Kandlbinder auf, damit er dessen seit drei Tagen verschwundene Tochter findet und zurück nach Hause bringt. Ein Routinefall, der sich mühelos erledigen lässt. Doch Heusinger hat ein weitaus größeres Problem: Wenn er zu viel Alkohol trinkt, ist er nicht mehr zurechnungsfähig und leidet – sobald er wieder nüchtern ist – unter erheblichen Gedächtnislücken. Das Wiederauffinden der Tochter hat Heusinger gegenüber Kandlbinder zunächst nur vorgeschoben, denn in Wahrheit treibt den Schriftsteller eine böse Ahnung um: Er fürchtet, in einem dieser tranceähnlichen Zustände seine Geliebte ermordet zu haben...

 

Kandlbinder und der Süße Tod von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace und Friesland, ist der erste Band einer Reihe um den Münchner Privatdetektiv Jack Kandlbinder.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 25. Mai 2022

 

Christian Dörge:

KANDLBINDER UND DER SÜSSE TOD

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7554-1343-1

E-Book

200 Seiten

 

München 1960.

Ludwig 'Jack' Kandlbinder ist Privatdetektiv, und München ist seine Stadt...

Der erfolgreiche Schriftsteller Eduard Heusinger sucht Jack Kandlbinder auf, damit er dessen seit drei Tagen verschwundene Tochter findet und zurück nach Hause bringt. Ein Routinefall, der sich mühelos erledigen lässt. Doch Heusinger hat ein weitaus größeres Problem: Wenn er zu viel Alkohol trinkt, ist er nicht mehr zurechnungsfähig und leidet – sobald er wieder nüchtern ist – unter erheblichen Gedächtnislücken. Das Wiederauffinden der Tochter hat Heusinger gegenüber Kandlbinder zunächst nur vorgeschoben, denn in Wahrheit treibt den Schriftsteller eine böse Ahnung um: Er fürchtet, in einem dieser tranceähnlichen Zustände seine Geliebte ermordet zu haben...

 

Kandlbinder und der Süße Tod von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace und Friesland, ist der erste Band einer Reihe um den Münchner Privatdetektiv Jack Kandlbinder.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 18. Mai 2022

 

Christian Dörge:

DIE LASTERHAFTE TÄNZERIN

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7549-6604-4

Hardcover

276 Seiten

 

Frankenberg an der Eder, November 1960:

Der Ex-Schauspielerin Catherin Burgund ist der Ehemann davongelaufen, und das nicht zum ersten Mal. Allerdings ist er bislang immer wieder zu ihr zurückgekehrt - dieses Mal jedoch scheint er länger als üblich verschwunden zu bleiben.

Catherin Burgund beauftragt Lafayette Bismarck damit, ihren Ehemann zu finden und ihn zur Rückkehr zu bewegen. Kein sonderlich aufregender oder gar gefährlicher Fall, meint Bismarck, aber gegen leicht verdientes Geld ist nichts einzuwenden.

Doch hier sollte sich der Privatdetektiv gründlich irren...

 

Die lasterhafte Tänzerin von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace und Friesland, ist der vierte Band einer Reihe von Noir-Krimis um den Frankenberger Privatdetektiv Lafayette Bismarck.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 18. Mai 2022

 

Christian Dörge:

DIE LASTERHAFTE TÄNZERIN

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7549-6602-0

Paperback

288 Seiten

 

Frankenberg an der Eder, November 1960:

Der Ex-Schauspielerin Catherin Burgund ist der Ehemann davongelaufen, und das nicht zum ersten Mal. Allerdings ist er bislang immer wieder zu ihr zurückgekehrt - dieses Mal jedoch scheint er länger als üblich verschwunden zu bleiben.

Catherin Burgund beauftragt Lafayette Bismarck damit, ihren Ehemann zu finden und ihn zur Rückkehr zu bewegen. Kein sonderlich aufregender oder gar gefährlicher Fall, meint Bismarck, aber gegen leicht verdientes Geld ist nichts einzuwenden.

Doch hier sollte sich der Privatdetektiv gründlich irren...

 

Die lasterhafte Tänzerin von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace und Friesland, ist der vierte Band einer Reihe von Noir-Krimis um den Frankenberger Privatdetektiv Lafayette Bismarck.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 18. Mai 2022

 

Christian Dörge:

DIE LASTERHAFTE TÄNZERIN

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7554-1078-2

E-Book

240 Seiten

 

Frankenberg an der Eder, November 1960:

Der Ex-Schauspielerin Catherin Burgund ist der Ehemann davongelaufen, und das nicht zum ersten Mal. Allerdings ist er bislang immer wieder zu ihr zurückgekehrt - dieses Mal jedoch scheint er länger als üblich verschwunden zu bleiben.

Catherin Burgund beauftragt Lafayette Bismarck damit, ihren Ehemann zu finden und ihn zur Rückkehr zu bewegen. Kein sonderlich aufregender oder gar gefährlicher Fall, meint Bismarck, aber gegen leicht verdientes Geld ist nichts einzuwenden.

Doch hier sollte sich der Privatdetektiv gründlich irren...

 

Die lasterhafte Tänzerin von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace und Friesland, ist der vierte Band einer Reihe von Noir-Krimis um den Frankenberger Privatdetektiv Lafayette Bismarck.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 28. April 2022

 

Christian Dörge:

MÜNCHNER BLUT V

(Signum-Verlag - 2022)

Zwei Kriminal-Erzählungen

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7549-5763-9

Paperback

72 Seiten

 

Privatdetektiv Jack Kandlbinder erhält den Auftrag, die Ehefrau eines prominenten Münchner Chirurgen zu observieren. Ein Routinefall, der schnell eine überraschende Wendung nimmt...

 

Josef Eisenhauer begegnet einer geheimnisvollen Schönen, die ihn in ernste Schwierigkeiten bringen wird...

 

Münchner Blut V enthält die Kriminal-Erzählungen Kandlbinder und die zwei Gesichter und Die Frau mit den blauen Augen von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace, Friesland und der Frankenberg-Krimis um den Privatdetektiv Lafayette Bismarck.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 28. April 2022

 

Christian Dörge:

MÜNCHNER BLUT V

(Signum-Verlag - 2022)

Zwei Kriminal-Erzählungen

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7554-0930-4

E-Book

65 Seiten

 

Privatdetektiv Jack Kandlbinder erhält den Auftrag, die Ehefrau eines prominenten Münchner Chirurgen zu observieren. Ein Routinefall, der schnell eine überraschende Wendung nimmt...

 

Josef Eisenhauer begegnet einer geheimnisvollen Schönen, die ihn in ernste Schwierigkeiten bringen wird...

 

Münchner Blut V enthält die Kriminal-Erzählungen Kandlbinder und die zwei Gesichter und Die Frau mit den blauen Augen von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace, Friesland und der Frankenberg-Krimis um den Privatdetektiv Lafayette Bismarck.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 09. April 2022

 

Christian Dörge:

FENSTER AM ABGRUND

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7549-5709-7

Hardcover

288 Seiten

 

Frankenberg an der Eder 1960:

Wie so oft beginnt alles völlig harmlos: Privatdetektiv Lafayette Bismarck wird engagiert, um eine Reihe von Diebstählen im Frankenberger Brecht-Theater aufzuklären. Dann jedoch... ereignen sich innerhalb kürzester Zeit zwei mysteriöse Selbstmorde: Die Todeskandidaten waren aus dem Fenster gesprungen, und in beiden Fällen gingen Gerüchte über Ehebruch um...

Lafayette glaubt nicht an derartige Zufälle. Er ist ganz im Gegenteil davon überzeugt: Es waren Morde...

 

Fenster am Abgrund von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace und Friesland, ist der dritte Band einer Reihe von Noir-Krimis um den Frankenberger Privatdetektiv Lafayette Bismarck.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 09. April 2022

 

Christian Dörge:

FENSTER AM ABGRUND

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7549-5706-6

Paperback

300 Seiten

 

Frankenberg an der Eder 1960:

Wie so oft beginnt alles völlig harmlos: Privatdetektiv Lafayette Bismarck wird engagiert, um eine Reihe von Diebstählen im Frankenberger Brecht-Theater aufzuklären. Dann jedoch... ereignen sich innerhalb kürzester Zeit zwei mysteriöse Selbstmorde: Die Todeskandidaten waren aus dem Fenster gesprungen, und in beiden Fällen gingen Gerüchte über Ehebruch um...

Lafayette glaubt nicht an derartige Zufälle. Er ist ganz im Gegenteil davon überzeugt: Es waren Morde...

 

Fenster am Abgrund von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace und Friesland, ist der dritte Band einer Reihe von Noir-Krimis um den Frankenberger Privatdetektiv Lafayette Bismarck.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

> 09. April 2022

 

Christian Dörge:

FENSTER AM ABGRUND

(Signum-Verlag - 2022)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7554-0918-2

E-Book

240 Seiten

 

Frankenberg an der Eder 1960:

Wie so oft beginnt alles völlig harmlos: Privatdetektiv Lafayette Bismarck wird engagiert, um eine Reihe von Diebstählen im Frankenberger Brecht-Theater aufzuklären. Dann jedoch... ereignen sich innerhalb kürzester Zeit zwei mysteriöse Selbstmorde: Die Todeskandidaten waren aus dem Fenster gesprungen, und in beiden Fällen gingen Gerüchte über Ehebruch um...

Lafayette glaubt nicht an derartige Zufälle. Er ist ganz im Gegenteil davon überzeugt: Es waren Morde...

 

Fenster am Abgrund von Christian Dörge, Autor u. a. der Krimi-Serien Ein Fall für Remigius Jungblut, Die unheimlichen Fälle des Edgar Wallace und Friesland, ist der dritte Band einer Reihe von Noir-Krimis um den Frankenberger Privatdetektiv Lafayette Bismarck.